Die Therapie: Besuch beim Seelenklempner II

„Ich mache eine Therapie“: In Deutschland ist es immer noch etwas, über das man weniger gern redet, als über das Wetter. Aber es ist auf keinen Fall ein Grund zur Scham oder Geheimhaltung, denn du tust dir und deinem Geist definitiv etwas Gutes – ein Akt der Selbstfürsorge quasi. Im ersten Teil geht es  um…

Die Therapie – Besuch beim Seelenklempner I

„Ich mache eine Therapie“: In Deutschland ist es immer noch etwas, über das man weniger gern redet, als über das Wetter. Aber es ist auf keinen Fall ein Grund zur Scham oder Geheimhaltung, denn du tust dir und deinem Geist definitiv etwas Gutes – ein Akt der Selbstfürsorge quasi. Ich danke Cathrine für ihre Erzählungen…

Wie fühlt sich eigentlich eine Depression an?

Eine Depression: Jeder kann sich ungefähr etwas darunter vorstellen, aber wie es sich am eigenen Leib anfühlt, ist nochmal eine ganz andere Hausnummer… Schließlich ist es kein Schnupfen, den jeder schon mal im Leben hatte und ganz easy selbst diagnostiziert – und mit Hausmittelchen behandelt – werden kann. Von den ersten negativen Gefühlen, die noch…